Fachbereich Wirtschaft

Unternehmen haben immer komplexere Herausforderungen zu bewältigen. Daraus können Konflikte erwachsen. Wirtschaftsmediation und professionelles Konfliktmanagement können dazu beitragen, dass diese Konflikte erfolgreich gelöst werden.

Werkzeuge der Wirtschaftsmediation

Als Teil des größten Mediationsverbands Europas hat es sich die Fachgruppe Wirtschaft zur Aufgabe gemacht, ihre Mitglieder mit dem nötigen Handwerkszeug für erfolgreiche Wirtschaftsmediationen auszustatten. So soll ein entscheidender Beitrag zur Professionalisierung der Wirtschaftsmediation in Österreich geleistet werden.

Weiters fördert die Fachgruppe Wirtschaft die Durchführung von Mediationen in der Wirtschaft und fördert den fachlichen Austausch mit Hochschulen mit dem Ziel der Verbesserung der Ausbildung künftiger Wirtschaftsmediatoren und Wirtschaftsmediatorinnen.

Weiterbildung in der Wirtschaftsmediation

ÖBM-intern erarbeitet die Fachgruppe themenspezifische Fachinformationen. Diese finden Sie unter anderem auf den Websites oebm.at, news.oebm.at wissenschaftsbeirat.oebm.at und in der Fachpublikation Mediation Aktuell.

Zudem organsisiert die Fachgruppe Wirtschaft hochwertige fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten für Wirtschafsmediatoren und Wirtschaftsmediatorinnen. Damit schaffen die Vertreter der Fachgruppe Vernetzungsmöglichkeiten für interessierte und aktive ÖBM-Mitglieder.

 

Für alle Fragen zum Thema Mediation in der Wirtschaft stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Fachgruppensprecher Wirtschaft

 

ÖBM Fachbereich Wirtschaft - Wirtschaftsmediation - GirschikMMag.a Dr.in Judith Girschik
Fachgruppensprecherin „Wirtschaft“
Mitglied des Vorstandes

Lerchenfelderstraße 36/3, 1080 Wien
M: +43 664 9545 309
judith.girschik@oebm.at

 

 

 

Ing. Michael Zagler
Fachgruppensprecherin-Stellvertreter „Wirtschaft“

Lerchenfelderstraße 36/3, 1080 Wien
M: +43 660 4884 278
michael.zagler@oebm.at

[/three_fourth]

Copyright 2018 | Österreichischer Bundesverband für Mediation: Fachgruppen News