Author archive for J Girschik

  • 5. Juli: Mediationstagung mit Prof. Friedrich Glasl

    By J Girschik on 9. April 2019
    0
    5
    Konfliktmanagement in Österreichs Politik, Wirtschaft und Gesellschaft- Perspektiven der Mediation in Zeiten des Wandels Österreich befindet sich in einer Zeit des Umbruchs. Digitalisierung, Migration, und globale Unsicherheiten setzen nicht nur Politik und Wirtschaft, sondern das gesellschaftliche Zusammenleben insgesamt unter Druck. Unterschiedliche Interessenslagen erzeugen dabei Konfliktherde, denen mit geeigneten Instrumenten zu begegnen ist. Ziel der Tagung ist es, aufzeigen, welche Rolle […]
  • Mediation in großen Organisationen – Veranstaltungsrückblick

    By J Girschik on 4. Dezember 2018
    0
    0
    Wenn Mediatoren Führungskträfte in großen Unternehmen dabei unterstützen sollen,  Konflikte zu lösen, stehen sie fast immer vor großen Herausforderungen. Schon die Ausgangslage bei Organisationsmediationen ist oft verwirrend. Schon zu Beginn eines Konfliktes zeigt sich: Es gibt unterschiedliche Systemlogiken, Führungskräfte und Medianden haben vielfältige Erwartungshaltungen und/oder verhalten sich widersprüchlich. In dieser Phase entscheidet sich auch, ob etwa Coaching, Teamentwicklung, Organisationsberatung oder Mediation […]
  • Ausschreibung: FachgruppensprecherIn „Familie“

    By J Girschik on 20. März 2018
    0
    1
    Stellenauschreibung FachgruppensprecherIn „Familie“ ***Der Österreichische Bundesverband für Mediation (ÖBM) ist der größte Mediationsverband in Europa. Wir sind als gemeinnütziger Verein organisiert, die Tätigkeit der Funktionäre erfolgt ehrenamtlich. Der ÖBM verfügt über sechs Fachgruppen, die Anlaufstelle für inhaltliche Fragen zur Mediation sowie für die fachliche Weiterentwicklung und Förderung der Mediation sind. Für ihre Mitglieder organisieren die Landesgruppen des ÖBM auch regionale Aktivitäten (wie […]
  • 31. 1. 2018: „Führungskompetenz zeigen in Konflikten“

    By J Girschik on 22. Dezember 2017
    0
    6
    Führungskompetenz zeigen in wirtschaftlichen Auseinandersetzungen – Konflikte souverän lösen mit dem Consensus Modell – Nicht immer müssen unterschiedliche Zielvorstellungen zu Konflikten führen. Guten VerhandlungsführerInnen gelingt es schon zu Beginn einer Verhandlung, gemeinsame Interessen zu definieren. So lassen sich die Kräfte der Konfliktparteien bündeln und die Aussicht auf Verhandlungserfolg steigt. Fehlen den Verhandlungspartner die nötigen Konfliktlösungskompetenzen, kann Mediation Positives bewirken. Welche Fähigkeiten […]
  • „Mediation 4.0“ – Wie Mediation für Unternehmen attraktiv(er) wird

    By J Girschik on 2. Dezember 2017
    0
    7
    Am 1. Dezember hielt Thomas Robrecht, (Geschäftsführender Gesellschafter von SOKRATeam, Deutschland) vor 15 begeisterten MediatorInnen in Göttelsbrunn einen Vortrag zum Thema „Mediation 4.0“ – Wie Mediation für Unternehmen attraktiv(er) wird Die anwesenden MediatorInnen erfuhren, wie unter der Bedingung knapper Zeitressourcen in der Wirtschaft in kurzer Zeit wieder Arbeitsfähigkeit hergestellt werden kann. Die klassische Mediation nutzt eine bedürfnisfokussierte Prozesslogik. Nimmt die […]
  • Respekt in der Wirtschaftsmediation

    By J Girschik on 25. November 2017
    0
    3
    Die Wahrung des Respekts vor der Individualität des Einzelnen kann als eine der wesentlichen Determinanten gelungener Mediation betrachtet werden.
  • Ausbildungserfordernisse in der Wirtschaftsmediation

    By J Girschik on 25. November 2017
    0
    7
    Es ist davon auszugehen, dass von einem Mediator/einer Mediatorin sowohl fachliche als auch persönliche und methodische Kompetenz zu erwarten ist. Der österreichische Gesetzgeber regelt  - wenn auch nur teilweise – vor allem den Aspekt der Methodenkompetenz, indem er vor theoretische Aspekte der Verhandlungsführung inhaltlich vorschreibt, praxisrelevante Erfahrungen erfahren keine konkrete inhaltliche Definition.
  • Wirtschaftsmediation in Österreich

    By J Girschik on 25. November 2017
    0
    10
    Trotz der Schaffung des österreichischen Zivilrechtsmediationsgesetzes 2003 ist der Markt der Wirtschaftsmediation in Österreich ein schwieriger. In der österreichischen Mediationslandschaft manifestiert sich dies sowohl angebots- als auch nachfrageseitig.

Copyright 2019 | Österreichischer Bundesverband für Mediation: Fachgruppen News